Rucksack / Medipack

Bei längeren Spielen kommt es auch mal vor, dass einem die BBs und das Gas in den Magazinen ausgeht. Da ist ein kleiner „Kampfrucksack“ ganz praktisch um Gas, BBs, Akkus und auch Getränke mitzuführen.

Ich habe mir dafür einen kleinen Rucksack besorgt, welcher durch das MOLLE System auch gut erweitert werden kann.

Benötigtnein / evtl. sinnvoll sein
Kostenab ca. EUR 25.–
Erstausrüstungoptional
Rucksack mit montierter Medipack Grundplatte und Patch

Um im Feld auch mal jemanden sanitätsdienstlich Versorgen zu können (nicht simuliert) habe ich mir auch ein kleines Medipack besorgt, welches mittels MOLLE Schlaufen am Rucksack befestigt wird. Den Inhalt konnte ich durch mein First Responder Lager auffüllen.

Benötigtnein / evtl. sinnvoll
Kostenab ca. EUR 30.–
Erstausrüstungoptional
gefülltes Medipack mit Verbänden zur Erstversorgung
geschlossenes Medipack
Am Rucksack montiertes Medipack
geöffnetes Medipack am Rucksack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.