Projekt WoWa – Renovation Küche II

Rund ums Küchenfenster war noch eine pseudo Kachelwand im 80er Jahre Stil. In Absprache mit meiner Regierung haben wir entschieden, dass diese Wand noch ein wenig aufgefrischt werden soll, sofern vom Bad Farbe übrig bleibt. Dies war definitiv der Fall und somit ging ich schon mal ans Werk.

Zuerst musste der Rollokasten entfernt werden. Hier habe ich noch weiter Arbeit gefunden. Über die Jahre hinweg hat sich da eine schöne Fettschicht vom Kochen angesammelt. 🙁
Anschliessend ging es ans Abkleben aller nicht zu malenden Bereiche. Dies geschah wieder mit einem Lackabdeckband und war bis auf das Fenster relativ schnell erledigt. Bei Fenster mussten kleinere Streifen in den Rundungen verklebt und anschliessend mit dem Cutter zurecht geschnitten werden:

Vorbereitete Küchenwand

Da es sich um eine relativ kleine Fläche handelt, habe ich alles mit dem Pinsel und ohne Roller bearbeitet:

Resultat des ersten Lackier-Durchgangs

Das Resultat des ersten Durchgang kann sich schon mal sehen lassen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + zehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.