USA 2016 / Roadtrip, California Highway No 1, Sea Elefants

Nach L.A. übernachteten wir in Carpinteria und von da aus ging es dem Pazifik entlang in Richtung Norden.

Immer dem Highway 101 North oder auch Highway 1 genannt folgten wir den Kurven der pazifischen Küstenstrasse.

Dieser Streckenabschnitt ist schon fast obligatorisch bei einem Roadtrip in Kalifornien. Logischerweise käme man über die Interstates schneller zum Ziel, aber nicht zu vergleichen…

Würde man nämlich über die Interstates im Landesinneren fahren, würde man die unendlichen Weiten des Ozeans nicht sehen, man würde die Seeelefanten nicht beobachten können, man käme nicht in den „Genuss“ des plötzlich aufziehenden Küstennebels, und so kann man die Liste unendlich fortsetzen.

Der Tag endete in einem gemütlichen Motel in Monterey, wo wir auf dem Parkplatz noch einem Schweizer Mutter-Tochter-Gespann mit den modernen Funktionen eines Autos weiterhelfen konnten. 😀

1 Kommentar auf “USA 2016 / Roadtrip, California Highway No 1, Sea Elefants

  1. Pingback: USA 2016 / Rückblick | Urs' Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − 10 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.